Erläuterung der Relevanzeinstufung

01 Straßen >> Straßen - Neubau >> 6-2 Organische Verbindungen


Wirkfaktorengruppe:
6 Stoffliche Einwirkungen
   
Wirkfaktor:
6-2 Organische Verbindungen
   
Relevanz des Wirkfaktors: 
regelmäßig relevant (2)


Erläuterungen

Beim Neubau von Straßen sind organische Verbindungen als Wirkfaktor regelmäßig relevant.

Verschiedene, z. T. flüchtige organische Verbindungen (z. B. Benzol; FCKW, wie Perchlorethen und polychlorierte Dioxine; polyzyklische aromatische Verbindungen, wie Benzpyren) finden sich in den Kraftstoffen oder entstehen während der Verbrennungsprozesse, z. B. durch unvollständige Verbrennung. Sie treten dann auch als Emissionen an Straßen auf.


ihre meinung

Wenn Sie uns Hinweise auf weitere wissenschaftliche Quellen oder Anregungen zu FFH-VP-Info geben wollen, schreiben Sie eine kurze Notiz an:
dirk.bernotat@bfn.de