Erläuterung der Relevanzeinstufung

03 Wasserstraßen >> (Bundes)Wasserstraße - Ausbau >> 8-2 Förderung / Ausbreitung gebietsfremder Arten


Wirkfaktorengruppe:
8 Gezielte Beeinflussung von Arten und Organismen
   
Wirkfaktor:
8-2 Förderung / Ausbreitung gebietsfremder Arten
   
Relevanz des Wirkfaktors: 
gegebenenfalls relevant (1)


Erläuterungen

Durch den Ausbau von Wasserstraßen kann die Ausbreitung von gebietsfremden Arten gefördert werden. Durch ausbaubedingte Veränderungen und Vereinheitlichung von Habitatstruktrukturen profitieren häufig invasive, gebietsfremde Arten. Insbesondere bei neuen Verbindungen zwischen Flusssystemen können in großem Umfang gebietsfremde Arten einwandern (siehe z. B. Rhein-Main-Donau-Kanal).


ihre meinung

Wenn Sie uns Hinweise auf weitere wissenschaftliche Quellen oder Anregungen zu FFH-VP-Info geben wollen, schreiben Sie eine kurze Notiz an:
dirk.bernotat@bfn.de