Erläuterung der Relevanzeinstufung

03 Wasserstraßen >> Hafenanlage >> 8-2 Förderung / Ausbreitung gebietsfremder Arten


Wirkfaktorengruppe:
8 Gezielte Beeinflussung von Arten und Organismen
   
Wirkfaktor:
8-2 Förderung / Ausbreitung gebietsfremder Arten
   
Relevanz des Wirkfaktors: 
gegebenenfalls relevant (1)


Erläuterungen

Durch den Aus-/Neubau von See- oder Binnenhäfen kann die Ausbreitung von gebietsfremden Arten indirekt gefördert werden.

Der Hauptgrund dafür ist ggf. der Ausbau der zuführenden Wasserstraßen (eigenständige Projekttypen), um den zunehmenden Schiffsverkehr aufnehmen zu können sowie der hohe Umschlag internationaler Güter.

Durch ausbaubedingte Veränderungen und Vereinheitlichung von Habitatstrukturen profitieren zudem häufig invasive, gebietsfremde Arten.


ihre meinung

Wenn Sie uns Hinweise auf weitere wissenschaftliche Quellen oder Anregungen zu FFH-VP-Info geben wollen, schreiben Sie eine kurze Notiz an:
dirk.bernotat@bfn.de