Erläuterung der Relevanzeinstufung

03 Wasserstraßen >> (Bundes)Wasserstraße - Ausbau >> 4-3 Betriebsbedingte Barriere- oder Fallenwirkung / Individuenverlust


Wirkfaktorengruppe:
4 Barriere- oder Fallenwirkung / Individuenverlust
   
Wirkfaktor:
4-3 Betriebsbedingte Barriere- oder Fallenwirkung / Individuenverlust
   
Relevanz des Wirkfaktors: 
gegebenenfalls relevant (1)


Erläuterungen

Das mit einem Ausbau ggf. verbundene höhere Schiffsverkehrsaufkommen oder die erhöhten Schiffsgeschwindigkeiten können v. a. durch schiffserzeugten Wellenschlag zu Beeinträchtigungen juveniler Fische sowie anderer Organismen der Gewässer oder Ufer führen (s. a. Wirkfaktor 5-5).

Beim Betrieb von Schleusen kann es zum Einsaugen von Individuen in Pumpen und damit zur Mortalität von Fischen kommen.


ihre meinung

Wenn Sie uns Hinweise auf weitere wissenschaftliche Quellen oder Anregungen zu FFH-VP-Info geben wollen, schreiben Sie eine kurze Notiz an:
dirk.bernotat@bfn.de