Erläuterung der Relevanzeinstufung

18 Fischereiwirtschaft >> Meeresfischerei >> 5-4 Erschütterungen / Vibrationen


Wirkfaktorengruppe:
5 Nichtstoffliche Einwirkungen
   
Wirkfaktor:
5-4 Erschütterungen / Vibrationen
   
Relevanz des Wirkfaktors: 
gegebenenfalls relevant (1)


Erläuterungen

Meeresfischerei führt ggf. zu Beeinträchtigungen durch Erschütterungen/Vibrationen.

Vibrationen treten v. a. beim Einsatz mobiler grundberührender Fanggeräte auf, wo sie gezielt zum Aufschrecken von Fischen genutzt werden.

Zudem kann der Schiffsbetrieb Vibrationen unter Wasser verursachen, die ggf. zu Scheuch- und Meidewirkungen u. a. bei Fischen und Meeressäugern führen können.


ihre meinung

Wenn Sie uns Hinweise auf weitere wissenschaftliche Quellen oder Anregungen zu FFH-VP-Info geben wollen, schreiben Sie eine kurze Notiz an:
dirk.bernotat@bfn.de